RITTER steht für Jahrzehnte von Qualität und Tradition österreichischer Uhrbandfabrikate. Das war schon das Ziel des Gründers Hans Ritter 1946 in Wien. Sein Bruder hat ab 1958 für den Beibehalt dieser Tradition garantiert. Um die oben genannten Ziele zu erfüllen ist es wichtig innovativ zu bleiben und das Angebot den sich ständig ändernden Marktbedingungen anzupassen.

RITTER ist es wichtig das Angebot stetig zu vergrößern um damit auch der modernen Uhr von heute Tragekomfort zu bieten. Alle Bänder haben ein Kalbslederfutter, das besonders hautschonend und anschmiegsam ist.

Das Armband ist ein Schmuckstück um die getragene Uhr zu komplettieren.

Österreichische Leder-Uhrbandfertigung – dafür steht unsere Marke

Österreichische Leder-Uhrbandfertigung.

Dafür steht unsere Marke